[Tagebucheintrag Jule] Bezug des Winterquartiers

Veröffentlicht von

Hallöchen,
mal wieder ein kurzer Einblick zu Hiro und mir.

Am vergangenen Sonntag hat Hiro sein Winterquartier bezogen. Grund dafür sind die Witterungsbedingungen und damit verbundene Trainingsmöglichkeiten. Dazu kommt, dass mein Fahrtweg nur noch etwa die Hälfte der Strecke beträgt. Ein nächster Vorteil ist die Nähe zu meiner Dressurtrainerin. Zu ihr kann ich jetzt hin reiten. Hiro scheint sich auch gut wohl zu fühlen und hat schon „Freunde“ gefunden. Wir haben dort eine kleine Halle und einen top Allwetterreitplatz. Auf was wir auch geachtet haben und was auch von entscheidender Bedeutung für uns war ist,  das Hiro weiterhin täglichen koppelgang mit Artgenossen hat. Dies ist im vollem Umfang gegeben.
So nun habt ihr kurz den neuesten Einblick. Mehr gibt es bald wieder.Im Moment fehlt einfach die Zeit.
Lg aus Sachsen sagt eure Jule.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + zwei =

*

* Die Checkbox für die DSGVO Bestimmungen ist zwingend.

Ich stimme zu