Ichtho_Vet_Pflegeserie.

[Pressekonferenz] Heel Vet: Muskeln, Fell und Atemwege: Pferdegesundheit fördern

Veröffentlicht von

Hallo ihr lieben,

am Donnerstag den 30. März wurden wir von Ammersee Communication GmbH und dem Unternehmen Heel Vet zu einer Pressekonferenz zum Thema Muskeln, Fell und Atemwege: Pferdegesundheit fördern nach Osnabrück eingeladen.

Ich reiste Mittwochvormittag schon an, um mir ein bisschen Osnabrück anzusehen und den Equiva unsicher zu machen.

Übernachtet habe ich im Romantikhotel Walhalla in Osnabrück, in dem auch unser gemeinsames Abendessen stattfand, bei dem wir Teilnehmer uns austauschen und kennenlernen konnten.

Romantikhotel Walhalla
Romantikhotel Walhalla

Das Abendessen war super. Es war schön auch mal andere Blogger und Formate kennenzulernen und zu erfahren, wer hinter den Formaten steht.

Blogger_Pressekonferenz
von li nach re: Annchristin-villnow.de,Einpferdeleben.com,Pferde-magazin.infoPferdetrends.com

Hier mal die Auflistung aller Teilnehmer:

Am nächsten Morgen fuhren wir ins Gestüt Osthoff. Dort fand dann die eigentliche Pressekonferenz statt.

Pressekonferenz_Hel_Vet
Pressekonferenz Heel Vet

Zu Beginn hielt die Tierärztin Tina Wassing einen Fachvortrag über die Heel Vet Produkte und stellte uns einige neue Präparate vor. Mit dabei war auch die Pflegeserie von Heel Vet mit den Produkten Ichtho® Vet Derma-Creme, Ichtho® Vet Sommer- und Fesselgel, und dem Ichtho® Vet Shampoo. Das Shampoo und das Sommergel eignen sich vor allem für Pferde mit Sommerexem. Die Derma Creme wird auch häufig für kleinere Verletzungen genutzt. Die Pflegeserie ist frei im Handel zu kaufen und dopingfrei, sodass man die Produkte auch wunderbar während der Turniersaison einsetzen kann.

Heel_Vet_Pflegeserie
Ichtho Vet Pflegeserie

Nach dem Fachvortrag und einem leckeren Mittagsessen erhielten wir einen Rundgang über das Gestüt Osthoff und bekamen Einblicke in die Büroräume von ehorses.

Mein persönliches Highlight war dann aber die Vorführung der Pflegeserie, bei der uns die Anwendung der Produkte an dem Tinker Chipys gezeigt worden sind. Ich persönlich fand Chipsy großartig.

Da ich den Rundgang und die Vorführung der Pflegeserie aber auch gefilmt habe, könnt ihr euch das alles noch einmal alles auf Video ansehen.

FMA: Tag 1

FMA Tag 2

Hier möchte ich euch jetzt aber noch einmal die drei Produkte der Pflegeserie vorstellen:

Ichtho® Vet Shampoo

ICHTHO VET® SHAMPOO
ICHTHO VET® SHAMPOO
ICHTHO VET® Shampoo eignet sich zur täglichen Reinigung und Pflege von Haut und Fell. Als unterstützende Intensivpflege bei Juckreiz und strapazierter Haut.
  • reinigt Haut und Fell von Juckreiz
  • auslösenden Substanzen (Allergene)
  • entfernt schonend Schmutz, Schuppen und Krusten
  • frei von Duftstoffen

Anwendung

ICHTHO VET® Shampoo eignet sich zum Shampoonieren vor der Anwendung von ICHTHO VET ®
Derma-Creme und ICHTHO VET® Sommer & Fessel-Gel

Anwendungsempfehlung:

Pflegeshampoo zur äußeren Anwendung. Fell anfeuchten und ICHTHO VET® Shampoo bis zur Schaumentwicklung einmassieren. Zum Entfernen von Schuppen und Krusten das Shampoo 5–10 Minuten einwirken lassen. Anschließend das Shampoo gründlich mit Wasser ausspülen. Aus Hygienegründen empfiehlt sich die Benutzung von Einmalhandschuhen.

Zusammensetzung:

Sodium Shale Oil Sulfonate (helles sulfoniertes Schieferöl), anionische Tenside 5 –15 %, amphotere Tenside, nicht ionische Tenside unter 5%, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate.

Ichtho® Vet Sommer- und Fesselgel

Ichtho® Vet Sommer- und Fesselgel
Ichtho® Vet Sommer- und Fesselgel
  • wohltuend bei Juckreiz & Scheuern
  • pflegt gereizte Haut
  • unterstützt die Hautregeneration

Anwendung

Damit Fell und Langhaar ansehnlich bleiben, empfiehlt es sich, das Gel schon beim ersten Scheuern, z.B.
zu Beginn der Mückensaison, anzuwenden. Auch gut anwendbar zur ergänzenden Pflege bei nässenden
Hautentzündungen in der Fesselbeuge.

Betroffene Hautbereiche müssen ggf. vor der Anwendung von Schmutz, Schuppen und Krusten schonend gereinigt werden.

Anwendungsempfehlung:

ICHTHO VET ® Sommer & Fessel-Gel 1–2 x täglich über mindestens 2 Wochen auftragen. Dazu sollten Sie das Fell so scheiteln, dass das Gel unmittelbar auf die betroffenen Hautstellen gelangt. Aus Hygienegründen empfiehlt sich die Benutzung von Einmalhandschuhen.

Zusammensetzung:

Sodium Shale Oil Sulfonate (helles sulfoniertes Schieferöl), Aqua, Propylene Glycol, Carbomer, Sodium Hydroxide.

Ichtho® Vet Derma-Creme

Ichtho® Vet Derma-Creme
Ichtho® Vet Derma-Creme
  • beruhigend bei trockenen, rissigen & schuppigen Hautirritationen
  • feuchtigkeitsspendend und rückfettend
  • erleichtert das Ablösen von Schuppen & Krusten
  • wohltuend bei Juckreiz
  • unterstützt die Hautregeneration

Anwendung:

Die betroffenen Hautbereiche ggf. von Schmutz, Schuppen und Krusten schonend reinigen. Besonders geeignet ist das milde ICHTHO VET® Shampoo. Haut und Fell anschließend gründlich abtrocknen, Wunden vorsichtig abtupfen. Langes Fell ggf. kürzen.

Anwendungsempfehlung:

Soweit von Ihrem Tierarzt nicht anders vorgegeben, ICHTHO VET® Derma-Creme 1–2x täglich direkt auf die Haut auftragen. Aus Hygienegründen empfiehlt sich die Benutzung von Einmalhandschuhen.

Zusammensetzung:

Sodium Shale Oil Sulfonate (helles sulfoniertes Schieferöl), Aqua, Petrolatum, Caprylic/Capric Triglyceride, Propylene Glycol, PEG-20 Glyceryl Stearate, Cetyl Alcohol, Glyceryl Monostearate
Informationen zu den Produkten findet ihr auch auf der Webseite www.vetepedia.de
Ich möchte mich auch noch einmal ganz recht herzlich bei Ammersee Communication GmbH und dem Unternehmen Heel Vet für die Einladung zur Pressekonferenz bedanken :-D.
Viele Grüße,
Claudia

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*