Handryk´s Hiro

Turnier Luckowehna

Abstammung Handryk`s Hiro

Abstammung Hendryk`s Hiro

Handryk`s Hiro, von uns liebevoll immer Hiro genannt, ist ein 2008 geborener Trakehnerwallach vom Handryk.  Hiro stammt aus der Zucht des Gestüts Kirschberg und ist seit 2013 im Besitz von Sabine Jagusch. Als Sabine Hiro im Herbst 2013 kaufte, war er bereits 5 Jahre und angeritten. Eine weitere Ausbildung hatte er zu der Zeit nicht. Bis zum Sommer 2014 bildete Sabine das Pferd mit Reitunterricht selber aus, bis sie sich bei mir Hilfe suchte. Seit dem arbeiten wir gemeinsam an der Ausbildung von Hiro und haben bereits einige Meilensteine setzen können. Anfangs ritt ich Hiro nur ab und zu mal mit und gab Sabine bevorzugt Unterricht, da ich mir kurz nach Beginn unserer Zusammenarbeit einen ordentlichen Rippenbruch zuzog und erst im Januar 2015 wieder reiten durfte. Seit Januar reite ich Hiro nun regelmäßig ein bis dreimal pro Woche. Mehr gibt die Zeit einfach nicht her. Ende Dezember 2014 begannen wir mit der Springausbildung von Hiro. Bis dahin hatte er mal ein Kreuz überwunden, aber sonst noch keinen weiteren Sprung absolviert.  Wir waren beide sehr überrascht wie schnell sich Hiro doch entwickelte. Anfangs dachte von uns noch keiner daran, ihn bereits im Mai die ersten Turniere reiten zu können. Im Moment steht Hiro in den Bereichen Dressur und Springen auf dem Niveau Klasse A. Wir haben noch in beiden Bereichen unsere Schwierigkeiten und noch einen langen Weg der Ausbildung vor uns. Wir sind aber auch stolz auf das, was wir bereits geschafft haben und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit für die ich Sabine auch sehr dankbar bin. Sie ermöglicht mir all das Training und die Turniere und regelt meinen manchmal übertriebenen Ehrgeiz auf ein gesundes Maß herunter.   Charakteristisch ist Hiro ein super tolles Pferd. Er ist sehr brav, fleißig, ausdauernd und sensibel. Er weist ein tolles Gemüt auf, ist dabei aber aufgeweckt und immer für eine Überraschung gut. Er hat ein großes Herz.Wenn er sich auf seinen Reiter verlassen und ihm vertrauen kann, ist er für jeden Spaß zu haben und würde mit ihm durchs Feuer gehen.

Hiro galoppiert mit seinem Herzen und gewinnt mit seinem Charakter. Auf jeden Fall hat er bereits unser Herz gewonnen. Hiro

Hiro

Vater Handryk: ein Zitat aus der Quelle vom Staatsministerium für Umweltschutz und Landwirtschaft von 2011

HANDRYK ist ein auf Rittigkeit und Bewegungsqualität gezogener Vollblutenkel mit Ibikus auf Vater- und Mutterseite. Er überzeugt in der Zucht und im Sport seit Jahren mit seinen Nachkommen. Sie zeichnen sich immer wieder durch ihre enorme Bewegungsstärke, Dynamik sowie ihr freundliches Temperament gepaart mit Rittigkeit aus. HANDRYK ist Vater von zwei gekörten Söhnen (Sachsenwald – Trak., Herkules – Sachs.) sowie mehreren Prämien- und Staatsprämienstuten. In den letzten Jahren wurden zahlreiche Stuten zur Eintragung vorgestellt, davon eine große Zahl Prämienanwärterinnen und zwei Siegerstuten. Seine Nachkommen sind in allen Disziplinen des Reitsports erfolgreich. Herausragend dabei sind sicherlich die Grand Prix Pferde Sachsenkönig und Herkules.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*