Mittagessen_Burger

[Fotogeschichten] Essen auf dem Reitturnier

Veröffentlicht von

Die heutige Fotogeschichte ist mal eine etwas andere Geschichte. Denn es geht um das Essen auf dem Reitturnier.

Okay, das Thema ist vielleicht wirklich etwas schräg. Aber es ist ja nun mal so, dass Essen ein ganz wichtiges Thema ist. Selbst in meiner Coachingausbildung und auf jeder anderen Veranstaltungs-To-Do-Liste bekommt dieser Punkt eine besondere Beachtung. Daher bekommt es auch bei uns heute mal eine Fotogeschichte. Schließlich haben wir in unseren Turnierberichtsbeiträgen auch immer vom Essen berichtet.

Und wenn ihr ehrlich seit, freut ihr euch auf Pferde- und Reitveranstaltungen doch bestimmt auch aufs Essen, oder?

Mittagessen_Burger

Wir freuen uns auf jeden Fall und sind immer gespannt, was es so zu Essen geben wird. Immerhin gibt es ja bei den Veranstaltungen auch sehr viel Auswahl. Von Quark mit Obst oder Nutella Brötchen zum Frühstück, über Burger mit Curly Fries oder Salat zum Mittag bis hin zum Steak und anderen Fleischgerichten bis in die Abendstunden hinein. Auch die Getränkevielfalt lässt meist keine Wünsche offen. Bei einigen Turnieren gibt es ja sogar eigene Weinstände.

Turnierfruehstueck
Turnierfrühstück – Chillen nach dem Ritt

Was haben wir dieses Jahr gerne auf Turnieren gegessen? Also Jule war der absolute Kuchenfan. Sie hat sich sonntags immer Kuchen zwischen ihren Ritten geholt.

Ich mochte Quark mit Früchten, Salat, Steak oder Burger. Auch hin und wieder eine Pommes  durfte nicht fehlen. Selbst wenn ich nur eine Prüfung geritten bin freute ich mich darauf nach der Prüfung und kurz was essen zu gehen.

Nutella Brötchen.

Es ist ja nicht allein das Essen an sich. Vielmehr geht es uns um das Beisammensitzen, miteinander reden und die tolle Atmosphäre, die sich daraus ergibt. Gerade im Sommer ist es doch toll bei leckerem Essen und einem kalten Glas Cola oder einem kalten Bier zusammenzusitzen, den Ritten zu folgen und nette Gespräche zu führen.

Die Kombination aus Reiten, Zuschauen und Beisammensitzen ist doch das, was Turniere und Reitveranstaltungen ausmacht :-).

Was esst ihr auf Turnieren oder Reitveranstaltungen gerne?

Eure, Zwinkerlinge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + zehn =

*