[Tunierbeitrag Jule] Turnier in Hohburg 24.09.17 – kein guter Ab- (Sprung) schluss-

Hallöchen, Am vergangenen Sonntag waren Biene, Hiro, Mandy und ich in Hohburg zum Turnier. Biene ist nicht geritten, dafür hatte

Weiterlesen »

[Turnierbeitrag Jule] Turnier Altmittweida 17.09.17 -Und immer wieder das gleiche Dilemma mit Hiro und uns-

Hallöle, Und wieder ist ein Turnier vorbei und schon ist es nur noch eins in der Saison. Wir waren zu

Weiterlesen »

[Turnierbericht Jule] Turnier Pirna/Jessen 2/3.09.17 Unser erstes L Springen

Hallöchen Ja es  war soweit, dass zweite Highlightturnier des Jahres nach Pappendorf stand auf dem Programm. Ich wollte es wissen

Weiterlesen »
Turnier_Luettewitz

[Turnierbeitrag Jule] Turnier Lüttewitz 19./20.08.17

Hallöchen, am vergangenen Wochenende ging es für Hiro, mich und meinen Begleitern nach Lüttewitz auf das Turnier. Genannt hatte ich

Weiterlesen »

[Turnierbeitrag Jule] Turnier Mörtitz 6.08.17

Hallöchen, am Sonntag hieß es nach der Nachtschicht: „ab in den Stall und auf nach Mörtitz“. Biene kam von zu

Weiterlesen »
Stilspringprüfung Kl.A

[Turnierbericht Claudia] 101. Wiesenmarktturnier Erbach

Am 23. Juli war ich in Erbach auf dem Turnier und bin ein A-Springen und 2 A-Dressuren geritten. Hier nun der Turnierbericht inkl. Vlog.

Weiterlesen »

[Turnierbericht Jule] Turnier Neukirchen 29/30.07.17 – Wir haben die Reiterparty gerockt

Hallöchen, am Wochenende ging es nach dem OK der Tierärztin auf das Turnier nach „Am Park Neukirchen“. Nachdem es im

Weiterlesen »

[Turnierbeitrag Jule] Turnier in Noschkowitz am 1./2.07.17

Hallöchen, Am letzten Wochenende hieß es wieder früh aufstehen und ab auf Turnier. Dieses mal gleich in der Nähe von

Weiterlesen »

[Tagebucheintrag Jule] Ein Lichtschimmer am Horizont

Hallöchen, heute war ich wieder beim Training. Biene hat auf ihren Trainingstag verzichtet, weil Hiro bei ihr gerade besser geht

Weiterlesen »

[Tagebucheintrag Jule] Training Dressur- und Springtraining der letzten Woche

Hallöchen, ganz nach dem Motto Himmelhoch jauchzend und zu Tode getrübt, so erging es mir die letzten 1,5 Wochen nach

Weiterlesen »